Kalkschutz + Selbstreinigung

Es gibt NEOPERL Strahlreglermodelle, die sich dank einer weichen Elastomeroberfläche nicht nur leicht von Kalk befreien lassen, sondern zusätzlich auch noch kleine Schmutzpartikel automatisch ausspülen: CASCADE® SLC® Strahlregler.

 

Kalkschutz

Zunächst entsteht ein Wasserfilm, der eine Brücke zwischen Innenteil und Mundstück bildet. Hier beginnt die Kalkbildung. Dann lagert sich der Kalk zur Mitte des Siebes hin ab, die Luftansaugschlitze setzen sich zu. Der Strahl wird hart und spritzt.

 

Bei den CASCADE® SLC® Strahlreglern wird die Brückenbildung erschwert. Auf Grund der einzigartigen Struktur verlangsamt sich die Kalkbildung um ein Vielfaches. Selbst nach langer Einsatzdauer entsteht immer noch ein gerader, runder und spritzfreier Strahl. Und sollte sich doch mal Kalk absetzen, kann er dank der Elastomeroberfläche der CASCADE® SLC® Strahlregler einfach mit dem Finger weggerubbelt werden.

Verkalktes Strahlbild

Kalk mit dem Finger entfernen

Der Strahl ist wieder weich und spritzfrei

 

Maximaler Kalkschutz: einfache Entfernung von Kalkablagerungen

 

 

AUTO-CLEAN Funktion

Die automatische Reinigungsfunktion des CASCADE® SLC® Strahlreglers sorgt dafür, dass im Wasser befindliche, kleine Schmutzpartikel beim ersten Öffnen der Armatur automatisch ausgespült werden. Der Strahlregler muss zur Reinigung nicht mehr so oft demontiert werden und die Lebensdauer verlängert sich entscheidend.